Therapie

Die Akupressur ist ein Behandlungsverfahren aus der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Sie ist eng mit der Akupunktur verwandt. Allerdings werden hier keine Nadeln gesetzt, sondern bestimmte Punkte auf der Haut durch Druck aktiviert. So lassen sich Schmerzen und andere körperliche Beschwerden lindern und Stress abbauen.

                  

Durch ein Ungleichgewicht im Organismus kann es auf Dauer zu Krankheiten kommen. Aus diesem Grund ist das Ziel der Akupressur, die gestörten Energien zu normalisieren. 
Bei der Behandlung werden die auf den Meridianen liegenden genau festgelegten Akupunkturpunkte mittels Druckmassage angeregt.

Akupressur ist geeignet bei:

  • Rückenprobleme

  • Schulter-Nacken-Schmerzen

  • Schultergelenkseinschränkungen

  • Knie-Hüft-Probleme

  • Fuß- und Handgelenksbescherden

Jetzt

Termin

buchen!

Massage wirkt

Massagen mit dem elektronischen Massagegerät können Beschwerden lindern, Verspannungen und Verhärtungen verschwinden lassen und sollen das Lymphsystem und die Blutzirkulation aktivieren. So werden Muskeln oft schneller wieder belastbar.

Förderung der Durchblutung

Lösen der verkrampften Muskulatur

Beschleunigung der Genesung